17- jährige Rollerfahrerin stürzt bei Unfall bei Heidenburg

0
1747
Werbung

Heidenburg. Am Sonntag, den 05.04.2020 kam es gegen 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 17jährige Fahrerin eines Leichtkraftrads leichtverletzt wurde. Die Jugendliche befuhr die L155 von Berglicht kommend in Fahrtrichtung Papiermühle. In einer Linkskurve verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte auf die Fahrbahn. Glücklicherweise zog sich die Fahrerin nur leichte Verletzungen zu, die vor Ort nicht ärztlich behandelt werden mussten. Da an der Unfallstelle eine geringe Menge an Öl ausgelaufen war, musste der Bereitschaftsdienst der SM Thalfang zwecks Abstreuen verständigt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- Euro. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Im Einsatz waren die Polizei Morbach sowie die SM Thalfang.

(Polizeibericht)