20- jährige Frau stirbt bei schweren Unfall in Ayl

0
12914
Werbung

Ayl, B 51 (ots)Am Sonntagmorgen, 17.02.2019, ging gegen 04.00 Uhr ein Notruf bei der Integrierten Leitstelle über einen schweren Verkehrsunfall in Ayl ein. Demnach kam in der Ortslage „Im Brühl“ ein Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Das Fahrzeug ging infolgedessen in Flammen auf.

Die 20 jährige Fahrerin kam hierbei ums Leben. Die aus Trier stammende Frau war allein in ihrem PKW unterwegs und kam aus bislang noch nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab.

Anwohner leisteten erste Hilfe, konnten der jungen Frau aber nicht mehr helfen. Die B51 musste für den Verkehr gesperrt werden um die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme durch Polizei und Verkehrsunfall-Gutachter zu gewährleisten.

Im Einsatz war die FEZ und Wehrleitung VG Saarburg, die Feuerwehren Ayl, Biebelhausen, Beurig und Saarburg. Zudem das DRK mit Notarzt und die Polizei.

(Polizei & Blaes)