Symbolbild Polizei Trier

Region Trier. Neben vielen anderen Stellen auf unseren Straßen kündigt die Polizei in der Region Trier und die Stadtverwaltung Trier einige Radarkontrollen an. Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass sie außer den angekündigten Kontrollen weitere mobile und stationäre Geschwindigkeitsmessungen durchführen wird.

An folgenden Standorten misst die Polizei in der Woche vom 30. November bis zum 06. Dezember 2020 die Geschwindigkeit:

Montag, 30. November: A 1; A 602, Trier; B 52, Trier; B 327, Immert; L 160, Fischbach

Dienstag, 1. Dezember: A 1, Mehring; A 602, Trier; B 51, Bitburg; Habscheid

Mittwoch, 2. Dezember: A 1, Salmtal; A 602, Trier; B 51, Trierweiler; B 52, Trier

Donnerstag, 3. Dezember A 1, Mehring; B 51, Bitburg; B 53, Longuich; B 327, Thalfang

Freitag, 4. Dezember: A 602, Trier; B 52, Trier, B 410, Pronsfeld

In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden:

  • Montag, 30. November: Trier-Mitte/Gartenfeld, Katharinenufer
  • Dienstag, 1. Dezember: Trier-Mitte/Gartenfeld, Sickingenstraße
  • Mittwoch, 2. Dezember: Trier-Nord, Metternichstraße
  • Donnerstag, 3. Dezember: Trier-Mitte/Gartenfeld, Weimarer Allee
  • Freitag, 4. Dezember: Trier-Mitte/Gartenfeld, Katharinenufer
  • Samstag, 5. Dezember: Ruwer, Rheinstraße

Die Polizei und das Ordnungsamt weist darauf hin, dass darüber hinaus auch an anderen Stellen Kontrollen möglich sind.