Fremdschaden an Unfallstelle

Morbach  Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befährt in der Nacht zum Sonntag, 24.05.20, die Reitergasse in Morbach. Auf Höhe der Kreuzung Auf dem Sand/Am Bildchen kommt das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem erhöhten Bordstein sowie einem Verkehrszeichen. Außerdem wird eine Hecke über ca. 5 Meter niedergefahren.

Das Unfallfahrzeug entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Aufgrund der Spurenlage ist eine deutliche Beschädigung im Bereich der vorderen linken Stoßstange und Felge zu erwarten.

Der entstandene Fremdschaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich.

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Morbach entgegengenommen.

(Polizeibericht)