Spritpreise in Luxemburg sinken um Mitternacht erneut: Diesel bis zu 9 Cent

Um Mitternacht (17.03.2022) sinken die Preise an den Tankstellen in Luxemburg erneut.
(c) Florian Blaes
(c) Florian Blaes

Das ab an den Tankstellen in Luxemburg geht weiter. Während es Anfang der Woche einen kleinen Preisfall an den Tankstellen gab, werden in der kommenden Nacht die Preise sich erneut ändern. Alle drei Spritsorten sinken. Das Tanken kann also auf Morgen verschoben werden.

Das sind die Preisänderungen ab Mitternacht 

Diesel 1,62 Euro je Liter, ein Minus von 9,1 Cent

Super 95 sinkt auf 1,66 Euro je Liter, ein Minus von 6,6 Cent

Super 98 sinkt auf 1,73 Euro ja Liter, ein Minus von 7,3 Cent

Weitere Beiträge zum Thema

Um Mitternacht gibt es erneut eine Preisänderung an den Tankstellen in Luxemburg

Tankansturm in Luxemburg: Diesel dort 63 Cent billiger – Benzin bis 54 Cent Unterschied

Preissturz: Bis zu 41,7 Cent sinken die Spritpreise in Luxemburg

Explosionsartiger Preisanstieg in Luxemburg: Diesel steigt um 38 Cent- Benzin um 23 Cent

 

Info Wirtschaftsministerium Luxemburg