Spritvergleich: Wer in Luxemburg tankt, spart über 70 Cent pro Liter

Die Spritpreise sind derzeit in Trier und Umgebung besonders hoch. Aktuell lohnt sich die Fahrt nach Luxemburg zum Tanken enorm - sowohl bei Diesel als auch bei Benzin können Autofahrer:innen mehr als 75 Cent pro Liter sparen.
Symbolfoto: picture alliance/dpa | Julius-Christian Schreiner
Symbolfoto: picture alliance/dpa | Julius-Christian Schreiner

In Trier und der Region sind die Spritpreise aktuell besonders hoch. Vielerorts übersteigt der Dieselpreis die 2,60-Euro-Marke. An den benachbarten Zapfsäulen in Luxemburg hingegen ist der Preis für Diesel am heutigen Freitag, 09.09.2022, gesunken. Verkehrsteilnehmer:innen zahlen dort aktuell 1,87 Euro pro Liter. Auch die Benzinpreise sind deutlich günstiger.

Aktuelle Spritpreise in Luxemburg:

  • Super 95 kostet 1,65 Euro
  • Super 98 kostet 1,88 Euro
  • Diesel kostet 1,87 Euro

Über 70 Cent bei Diesel sparen

Die Fahrt zum Tanken nach Luxemburg lohnt sich aktuell für Diesel und Benzin. Autofahrer:inenn können bei Diesel über 70 Cent pro Liter sparen.

Am heutigen Morgen, 09.09.2022, kostet Diesel am St. Barbaraufer in Trier 2,62 Euro. An der Aral-Tankstelle in de Ostallee sogar noch mehr – hier kostet ein Liter Diesel 2,68 Euro. Laut Clever-tanken ist die Shell Tankstelle am St. Barbaraufer mit 2,62 Euro sogar eine der „günstigsten“ im Umkreis von fünf Kilometern. Billiger wird es erst in Welschbillig (Total: 2,10 Euro) und Schweich (Aral: 2,19 Euro).

Preisunterschied bei Benzin über 80 Cent

Bei Benzin lässt sich sogar noch mehr sparen: Aktuell kostet Super 95 in Luxemburg 1,65 Euro. Mit den Preisen in Trier können Autofahrer:innen hier mehr als 85 Cent pro Liter sparen.

Am Freitagmorgen, 09.09.2022, kostet ein Liter E10 am St. Barbaraufer 2,53 Euro. An der Aral-Tankstelle in der Ostallee sogar 2,59 Euro. Im Umkreis von zehn Kilometern ist die billigste Tankstelle in Schweich – Aral mit 2,00 Euro. Danach folgt bereits 2,53 Euro pro Liter an der Total in der Zurmaiener Straße, so die Auswertung von Clever-tanken. Erst im Umkreis von 15 Kilometern fällt der Literpreis unter die 2-Euro-Grenze. In Kell am See kostet Super E10 aktuell 1,91 Euro – und ist damit die billigste Tankstelle im Vergleich.

(Hinweis: Alle Preise wurden um 9:30 Uhr verglichen. Im Tagesverlauf kann es zu Schwankungen kommen.)

Eigener Bericht