Aktuell: Großeinsatz und Evakuierung des Kueser Plateau

Derzeit kommt es auf dem Kueser Plateau zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst.
(c) Andreas Sommer
(c) Andreas Sommer

Nach ersten Informationen zufolge soll gegen 14:45 Uhr ein Großalarm ausgelöst worden sein. Seitdem fahren unzählige Rettungs- und Krankenwagen zum Median- Rehazentrum vor. Auch die Feuerwehr ist in großer Stärke vor Ort.

Gasleitung mit Bagger getroffen 

Es soll auf dem Plateau zu einem Gasaustritt kommen, auch liegt ein entsprechender Geruch in der Luft. Die Quelle konnte schon lokalisiert werden. Ein Bagger hat in der nähe eine Gasleitung leck geschlagen, seither strömt unkontrolliert Gas aus. Die zuständigen Behörden sind auf der Anfahrt.

Evakuierung 

Die 120 Menschen des Rehazentrums werden aktuell alle evakuiert und in Sicherheit gebracht. Auch der Katastrophenschutz des Landkreises ist vor Ort.

Wenn es weitere Informationen gibt, werden wir informieren…

Erste Bilder

Eigene Recherche