Clan-Streitigkeiten in Idar-Oberstein: Zwei Festnahmen

Die Polizei musste gestern Abend, 21.07.2022, in Idar-Oberstein zwei Mal zum "Schlichten" ausrücken. Zwei Großfamilien gerieten aneinander - ein Platzverweis ließ auch keine Ruhe einkehren.
Symbolbild: Unsplash/ Jack Sharp
Symbolbild: Unsplash/ Jack Sharp

Streit zweier Clans

Am frühen Donnerstagabend, 21.07.2022, wurde der Polizei eine „lautstarke Auseinandersetzung“ im Stadtteil Oberstein gemeldet, berichten die Beamt:innen am Abend. Zwei kontrahierende Großfamilien stritten vor Ort. Zwar gelang es den Beamt:innen die Gruppen zu trennen, jedoch nur für kurze Zeit. Um ein erneutes Aufeinandertreffen zu verhindern, wurde einigen Personen der beiden Familien ein Platzverweis erteilt. Die Maßnahme half allerdings nicht.

Zwei Personen festgenommen

Knapp eine Stunde nach dem ersten Streit trafen die Clans auf Höhe des Netto-Marktes in Oberstein erneut aufeinander. Nur das schnelle Eingreifen der Polizei konnte eine erneute Auseinandersetzung verhindern. Aufgrund der Missachtung des Platzverweises wurden zwei männliche Personen festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt.

Mitteilung Polizeiinspektion Idar-Oberstein (21.07.2022)