Der Dienstag bei newstr: Alle Meldungen des Tages

Die Untersuchung der in Temmels gefundenen menschlichen Körperteile ist beendet, in Luxemburg sinken die Spritpreise erneut und der Countdown für den Trierer Weihnachtsmarkt läuft - hier sind die Meldungen des Tages:
Symbolbild: Pixabay/ connie_sf
Symbolbild: Pixabay/ connie_sf

Unfall am Ermesgraben in Schweich

Am Montagabend kam es auf der B 53 am Ermesgraben zu einem Unfall. Ein Fahrer aus Niedersachsen war dort mit seiner Familie unterwegs, als er die Vorfahrt missachtete. Es kam zum Zusammenstoß: Vier Verletzte, darunter Kleinkind, bei Unfall auf B 53 Ermesgraben

Spritpreise in Luxemburg weiter gesunken

Um Mitternacht sind die Preise für Diesel und Benzin ordentlich gesunken. Der Abwärtstrend hält schon seit den letzten Wochen an. Hier die aktuelle Übersicht: Tanken in Luxemburg: Preissturz für alle Spritsorten

Unfall im Baustellenbereich A 1 bei Schweich – Vollsperrung

Auf der A 1 in Fahrtrichtung Trier kam es im Baustellenbereich zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen sind zwei Lkw und ein Transporter beteiligt. Erstmeldung: Vollsperrung nach Unfall auf A 1

Die Polizei informierte, dass es zu einem langen Rückstau von circa zehn Kilometern kam. Zwei Personen wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt. Alle Infos der Polizei: Langer Stau nach Unfall im Baustellenbereich

Mehr Wölfe in Rheinland-Pfalz erwartet

In Rheinland-Pfalz gibt es aktuell ein sesshaftes Rudel mit bis zu 13 Wölfen. Allerdings werden hierzulande mehr Tiere erwartet. Mehr: Mehr Wölfe in Rheinland-Pfalz erwartet – bisher ein sesshaftes Rudel

Fußball-WM beginnt in fünf Tagen: Boykott oder nicht?

In fünf Tagen ist es soweit, dann beginnt wie wohl umstrittenste Fußball-Weltmeisterschaft aller Zeiten. Doch die Diskussionen gehen weiter: WM schauen oder nicht?

Feuerwehreinsatz an Total-Tankstelle in Konz-Karthaus

Am Vormittag rückte die Feuerwehr zur Total-Tankstelle in Konz-Karthaus aus. Der Grund: es kam zu starker Rauchentwicklung. Mehr: Rauch steigt über Total-Tankstelle in Konz-Karthaus

Nach Fund menschlicher Überreste in Temmels: Identität geklärt

Vor zwei Wochen entdeckte ein Spaziergänger in Temmels menschliche Körperteile. Nun steht die Identität fest: Die Überreste gehören zu den in Mont Saint-Martin (Frankreich) gefundenen Körperteilen einer getöteten Frau

Aktuelle Corona-Übersicht für die Region

In Rheinland-Pfalz wurden 1.916 neue Infektionen mit dem Coronavirus erfasst – 446 davon in der Region. Fast alle Neuinfektionen stammen aus Trier und Trier-Saarburg. Mehr: Übersicht der Neuinfektionen in den Landkreisen

IG Metall zieht erste Zwischenbilanz und kündigt weitere Streiks an

In den letzten zwei Wochen haben über 2.300 Menschen an den IG Metall Warnstreiks in der Region Trier teilgenommen. Elf Betriebe haben sich daran beteiligt. Kommt es zu keiner Einigung, geht es schon am Freitag wieder los: Zwischenbilanz der Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie Region Trier & Ankündigung zweite Warnstreikwelle

Auto droht am Fähranleger in Oberbillig in Mosel zu stürzen

Gestern Abend kam ein Auto am Fähranleger in Oberbillig ins Rollen und drohte, in die Mosel zu stürzen. Es hing mit der Front über dem Wasser: Auto rollt und droht am Fähranleger in Oberbillig in Mosel zu stürzen

Weihnachtsmarkt in Trier – dieses Jahr kleiner, kürzer, dunkler und wohl teurer

In diesem Jahr ist alles etwas anders. Schuld ist nicht mehr der Coronavirus, sondern die Energiekrise. Für den Weihnachtsmarkt in Trier bedeutet das unter anderem: weniger Licht und kürzere Öffnungszeiten. Der ganze Bericht: Höhere Preise, weniger Licht und kürzere Öffnungszeiten auf dem Trierer Weihnachtsmarkt

Eigene Berichte