Drei Verletzte bei Unfall am Karsamstag in Schweich

Am Samstag, 16.04.2022 gegen 08:20 Uhr ereignete sich in der Richtstraße in Schweich ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.
Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay

Auffahrunfall 

Ein 29-jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Fiat die Richtstraße in Richtung Föhren. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah dieser, dass die beiden Autos vor ihm verkehrsbedingt halten mussten und kollidierte in Folge dessen mit dem vor ihm befindlichen Toyota. Dieser wiederum wurde auf den vor ihm befindlichen Seat geschoben.

Drei Verletzte 

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 EUR. Der 34-jährige Fahrer des Toyota, sowie dessen 62-jährige Beifahrerin und die 36-jährige Fahrerindes Seat wurden leicht verletzt. Der Verkehrsunfall wurde von der Polizeiinspektion Schweich aufgenommen.