Junge Frau feiert in Wittlich und wacht in Prüm auf, dringend Zeugen gesucht

Am frühen Samstagmorgen gegen 04.30 wachte eine Besucherin des Wittlicher Oktoberfestes vor einer Prümer Apotheke Nähe Busbahnhof Gerberweg auf, nicht
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Am frühen Samstagmorgen gegen 04.30 wachte eine Besucherin des Wittlicher Oktoberfestes vor einer Prümer Apotheke Nähe Busbahnhof Gerberweg auf, nicht wissend, wie sie dorthin gelangte. Die junge Dame war zwar alkoholisiert, doch kann zum jetzigen Stand der Ermittlungen nicht ausgeschlossen werden, dass ihr bewusstseinsverändernde Substanzen verabreicht wurden.

Für die Polizei ist es derzeit wichtig zu erfahren, wie die junge Triererin nach Prüm gelangte. Insbesondere werden hiermit die Fahrgäste von den Shuttle-Bussen, die zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr vom Oktoberfest nach Prüm fuhren aufgerufen, ob sie auf der Fahrt auf eine ihnen unbekannte, weibliche Person aufmerksam wurden, die sich auffällig verhielt.

Hinweise bitte an die Polizei Wittlich; Tel.: 06571/926-0 oder [email protected]

(Polizei)