Junger Autofahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Am Freitag, den 31.08.2018 kam es auf der L 47 bei Esch, in Höhe der BAB – Anschlussstelle Salmtal, gegen
Symbolbild Florian Blaes
Symbolbild Florian Blaes

Am Freitag, den 31.08.2018 kam es auf der L 47 bei Esch, in Höhe der BAB – Anschlussstelle Salmtal, gegen 07:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall infolge einer Vorfahrtsverletzung. Der 18 jährige Fahrer eines Pkw wollte nach links auf den Zubringer der BAB in Richtung Trier auffahren und missachtete die Vorfahrt eines entgegenkommenden Lastkraftwagen.
Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der junge Fahrer des Pkw, der erst seit einem Jahr im Besitz der Fahrerlaubnis ist, wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Wittlich eingeliefert.
Sowohl der Pkw, als auch der Lastkraftwagen wurden erheblich beschädigt abgeschleppt.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Salmtal und Klausen, das DRK und der Rettungshubschrauber Christoph 10.

(Polizei)