Motorradfahrer (80) stirbt nach schwerem Unfall in der Vulkaneifel

Am Donnerstag, 07.07.2022 gegen 20:27 Uhr kam es in der Vulkaneifel zu einem schwerem Motorradunfall.
Symbolbild Florian Blaes
Symbolbild Florian Blaes

Ungebremst auf Verkehrsinsel gefahren 

Nach Polizeiangaben  befuhr ein 80-jähriger Motorradfahrer aus dem Bereich der VG Prüm mit seinem Fahrzeug die Büscheicher Straße in Gerolstein. Am Ortsausgang von Gerolstein-Büscheich fuhr er aus bisher unbekannter Ursache ungebremst auf eine dortige Verkehrsinsel und kam zu Fall.

Fahrer stirbt im Krankenhaus 

Trotz sofort durch Zeugen eingeleiteten Erste-Hilfe-Maßnahmen und Abtransports mit dem Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus verstarb der Fahrer letztlich am heutigen Freitag, 08.07.2022.

Polizei ermittelt

Die genauen Hintergründe zum Unfall sind Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen.

Pressemitteilung Polizei Daun