Unfall in den Weinbergen: Auto stürzt mehrere hundert Meter tief

In den Weinbergen bei Lieser an der Mosel hat es einen schweren Unfall gegeben. Ein Autofahrer kam von der Straße ab und stürzte mit seinem Wagen mehrere hundert Meter in den Weinbergen ab.
Der verunfallte Wagen in den Weinbergen wurde von Spaziergänger:innen gemeldet. Foto: Andreas Sommer

Ein schwerer Unfall hat sich in den Weinbergen bei Lieser ereignet, bei dem eine Person verletzt wurde. Unklar sei, wann es zu dem Unfall kam. Spaziergänger:innen in den Weinbergen hatten das verunfallte Fahrzeug entdeckt und die Polizei informiert.

Medizinischer Notfall als Ursache?

Vermutlich erlitt der Fahrer des Pkw einen medizinischen Notfall am Steuer und kam infolgedessen von der Fahrbahn ab. Anschließend stürzte er mit seinem Wagen mehrere hundert Meter in den Weinbergen hinab. Er durchbrach dabei einige Weinbergpfähle und kam auf dem Dach liegend zum Stehen.

Der Wagen stürzte mehrere hundert Meter hinab. Foto: Andreas Sommer

Nachdem die Feuerwehr den verletzte Fahrer aus seinem Auto befreite, wurde mit mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Über den Verletzungsgrad ist aktuell noch nichts bekannt.