Vollsperrung der B 51 wegen Flächenbrand am Fahrbahnrand

Am Samstag, 30.07.2022, gegen 16:50 Uhr wurde durch mehrere Verkehrsteilnehmer eine kleine Brandstelle am Fahrbahnrand der B 51, Gemarkung Rommersheim, gemeldet.
(c) Polizei Brandstelle an der B51, Rommersheim
(c) Polizei Brandstelle an der B51, Rommersheim

Ersthelfer intervenieren schnell 

Das Feuer breitete sich schnell aus und konnte zunächst durch Ersthelfer und Polizeikräfte mit dem Feuerlöscher eingedämmt und schließlich durch die schnell vor Ort eintreffenden Feuerwehren Prüm, Niederprüm und Pronsfeld gelöscht werden.

Bundesstraße voll gesperrt 

Der Brand erstreckte sich letztlich über eine Fläche von circa 100 Quadratmeter. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die B 51 für circa 40 Minuten voll gesperrt werden.

Die Polizei führt Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache. Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06551 / 9420 oder per Email unter [email protected] zu melden.

Info von Feuerwehr und Polizei: Werfen Sie keine Zigaretten während der Fahrt aus dem Auto. Es herrscht aktuell eine ungewöhnliche Dürre. 

Pressemitteilung Polizei Prüm