Wahnsinniger Eingriff: Auto verunfallt in Klüsserath nachdem alle Radmuttern entfernt wurden

Am Montagmorgen, 20.06.2022 verunfallte ein VW Tiguan im Bereich der Krainstraße in Klüsserath.
Symbolbild: Unsplash/ Jonas Augustin
Symbolbild: Unsplash/ Jonas Augustin

Alle Radmuttern entfernt 

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen und Inforationen der Polizei wurden an dem Fahrzeug die Radmuttern mutwillig durch bislang unbekannte Täter vollständig entfernt. Das Fahrzeug stand über Nacht an der Wohnanschrift in Rivenich, Auf Sordel. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Polizei sucht nach Hinweisen 

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Schweich unter der 06502/9157-0 oder der Polizeiinspektion Wittlich unter der 06571/926-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizei Schweich