Wittlich – Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verfolgungsfahrt, Verstoß gegen das WaffG

Am 07.10.2018 gegen 19:40 Uhr fiel den Beamten der Polizeiinspektion Wittlich ein Fahrzeug auf, welches auf dem großen Parkplatz in

Am 07.10.2018 gegen 19:40 Uhr fiel den Beamten der Polizeiinspektion Wittlich ein Fahrzeug auf, welches auf dem großen Parkplatz in der Schloßstraße gegenüber dem Dienstgebäude der Polizeiinspektion in driftender Art und Weise geführt wurde.

Durch die Beamten wurde sich entschlossen, das Fahrzeug und den Fahrzeugführer einer Kontrolle zu unterziehen.

Beim Versuch diesen anzuhalten, versuchte dieser zunächst sich durch Flucht der Kontrolle zu entziehen, konnte jedoch im weiteren Verlauf durch die Beamten zum Anhalten bewogen werden.

Im Rahmen der Kontrolle fiel auf, dass das Fahrzeug nicht zugelassen und versichert war. Zudem war der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen und erforderlichen Fahrerlaubnis.

Ferner führte er zugriffsbereit ein Einhandmesser mit sich.

Gegen den 18-jährigen Fahrzeugführer aus dem Bereich der Stadt Wittlich wurden mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet