Zwei Verletzte bei Unfall auf L 46 Höhe Zemmer

Am Samstag, 06.08.2022, ereignete sich gegen 15:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 46, Höhe der Ortslage Zemmer.
Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay

Auto an Kreuzung übersehen 

Wie die Polizei berichtet, wollte ein Autofahrer aus der Straße „Am Schießberg“, von Zemmer kommend, nach links auf die L 46 auffahren. Hierbei übersah er ein Auto, der die L 46 von Speicher kommend in Fahrtrichtung Trier- Quint befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Diese waren nicht mehr fahrbereit.

Zwei Verletzte 

Infolge des Unfalls wurden zwei Fahrzeuginsassen mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Vollsperrung 

Die L 46 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei für circa 30 Minuten vollgesperrt.

Pressemitteilung Polizei Schweich