Symbolbild Florian Blaes

Neumagen-Dhron. Am Montag, dem 20.04.2020 gegen 15:00 Uhr kam es zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Betrieb zwischen Neumagen-Dhron und Papiermühle.
Zunächst geriet eine Strohfläche nahe eines Unterstandes für Rinder in Brand, welche auf zwei Futtertröge und den Vorderreifen eines geparkten Traktors übergriff.
Durch den beherzten Einsatz der Eigentümer blieben die im Unterstand gehaltenen Rinder unverletzt.
Der Brand wurde durch die alarmierte Feuerwehr schnell gelöscht.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Neumagen-Dhron und Piesport, Kreisfeuerwehrinspektor, Wehrleiter der VG Bernkastel-Kues, Rettungsdienst und die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues.

(Polizeibericht)