(C) Polizei Brand 1

Ist in Bernkastel-Kues ein Brandstifter unterwegs? Das jedenfalls vermutet die Polizei. Denn innerhalb von drei Tagen kam es zu drei Bränden, zu denen die Feuerwehr ausrücken musste:

  1. Am Donnerstag, 09.09.2021, brannte eine Gartenlaube in der Schrebergartenanlage Cusanusstraße komplett nieder.
  2. Am Samstag, 11.09.2021, um 11:55 Uhr brannte gleich nebenan eine zweite Gartenlaube in der gleichen Schrebergartenanlage komplett aus. Auch Arbeitsgeräte wurden zerstört.
  3. Am Samstag, 11.08.2021, um 17:45 Uhr brannten an einem Werkstattgebäude in der Cusanusstraße zwei große Gitterboxen mit Altpapier und Plastikabfällen lichterloh. Dabei entstand auch ein Gebäudeschaden, weil Teile der Plastiküberdachung durch die Hitzeentwicklung schmolzen. Weiterer Schaden konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden.

Die Polizei Bernkastel-Kues ermittelt in allen Fällen wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Zeugenhinweise im Zusammenhang mit allen Fällen erbittet die Polizei unter Tel.: 06531/ 95270 oder pibernkastel-kues@polizei.rlp.de.