Symbolbild

Franzenheim. Wie die Polizei heute mitteilte meldete ein Zeuge der Polizei Trier, dass er beim Spazierengehen im Wald bei Franzenheim eine kleine Cannabis- Outdoor- Plantage von etwa 15-20 Marihuanapflanzen gefunden hätte.

Als die Polizei die die angegebene Stelle im Wald aufsuchte und fand, waren lediglich nur noch 5 Pflanzen in einer Höhe von ca. 180 Meter vorhanden. Diese waren an Holzstöcken hochgebunden und befestigt. Die restlichen müssen wohl zwischenzeitlich von den Anbauern oder anderen unbekannten abgeerntet worden sein.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon 0651-9779-3200.

  • Text: Info Polizei Trier, geschrieben Florian Blaes