Arzneimittelbehörde EMA lässt Impfstoff „Biontech“ für Kinder ab 5 Jahren zu

Die EMA hat bekanntgegeben, dass es nun auch Impfstoff mit niedriger Dosierung für Kinder ab 5 Jahren geben wird.

Corona-Impfstoff

Wie die EMA am Mittag mitteilte, hat dieselbige EU-Arzneimittelbehörde (EMA) grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffes von Biontech/Pfizer für Kinder von 5 bis einschließlich 11 Jahren gegeben. Damit macht sie den Weg frei für die Impfung einer der Altersgruppen, in denen sich das Virus mitunter am schnellsten verbreitet.

Erste Lieferung für Kinder ab 20. Dezember in Deutschland 

Deutschland wird nach Informationen des geschäftsführenden Bundesgesundheitsministers Jens Spahn (CDU) ab dem 20. Dezember rund zwei Millionen Dosen des niedriger dosierten Kinder-Impfstoffs in einer ersten Lieferung erhalten. Für Kinder und Jugendliche über 12 Jahren ist der Corona-Impfstoff bereits seit dem Sommer zugelassen.