DRK-Seniorenheim Konz sucht „Corona-Tester“

Zur Unterstützung und Durchführung des 2G+ in Seniorenheimen sucht das DRK Seniorenzentrum mehrere Helfer.

Symbolbild: Pixabay

Das DRK- Seniorenheim in Konz sucht Unterstützung beim Durchführen der routinemäßigen Corona-Schnelltests im Seniorenzentrum.
Es soll eine zeitlich befristete Tätigkeit im Team als ehrenamtliche Unterstützer:in oder ein Engagement auf Mini-Job-Basis.
Wer sich angesprochen fühlt und das Seniorenzentrum Konz unterstützen kann und möchte, wird gebeten, direkt bei der Einrichtungsleitung unter T. (06501) 9606 000 anzurufen oder eine E-Mail zu schreiben: [email protected]

Die Testzeiten sind täglich von 14.30-16.30 Uhr. Am Wochenende sollte unter Umständen auch die Pforte zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr mit besetzt werden.