Der Onlineredaktuer Florian Blaes beim "Eisträumchen"

Region. Wenn die Kinder, aber auch die Erwachsenen, Walter Gierden mit seinem kleinen „Eisträumchen“ vorfahren sehen, freuen sie sich über einen lieben und netten Mann, der kurze Zeit später ein leckeres Eis verkaufen wird.

Als die Corona- Pademie hereingebrochen ist, war es erst einmal nichts mit dem Straßenverkauf von Eiscreme. Doch dann wurde es vor dem Sommer wieder erlaubt und los ging es für das schicke „Eisträumchen“.

Eis von Mittwoch bis Freitag und am Sonntag

So tuckert Walter Gierden jede Woche am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und am Sonntag von Dorf zu Dorf und macht die Menschen glücklich. Früher waren die Kinder es gewohnt, das jeden Tag das „Eismännchen“ in Orte kam und man Eis kaufen konnte. Doch mit der Zeit wurde es immer weniger mit solchen Eisautos.

In diesem Jahr fährt Walter Gierden das erste Mal mit dem neuen Eismobil und seine Tour wächst von Woche zu Woche. Erst vor zwei Wochen hat er zum Beispiel Kell am See mit auf seine sonntägliche Tour aufgenommen.

Für 1,20 Euro pro Kugel gibt es eine leckere Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen: Erdbeere, Mango- Maracuja, Zitrone, Cassis- Sorbet, Jogurth- Kirsch, Vanille, Schoko, Haselnuss, Stracciatella, Cookies, Pina Colada, Caramell Crunch und Pistazie.

Große Vorfreunde in Kell am See

Als er um 15:30 Uhr an der alten Mühle im Hochwaldort ankam, standen dort fast 50 Menschen in einer langen Warteschlange und begrüßten den Eisverkäufer. Natürlich sind zur Zeit die Corona- Regeln wichtig und einzuhalten. So muss der Mindestabstand eingehalten werden, aber das hat in Kell am See gut funktioniert. Viele Eltern sind mit ihren Kindern zum „Eisträumchen“ gekommen.

„Sorgfältig ausgewähltes, allerbestes Speiseeis ohne künstliche Aromen, Farb- und Zusatzstoffe. Und genau so sollte es wieder sein! Mit dem nostalgischen Eismobil wird ein lang gehegter Traum zur Wirklichkeit. Für mich als leidenschaftlicher Eisesser steht Qualität an erster Stelle und es wird den Menschen im Ruwertal, Trier und Umgebung viele glückliche Momente bescheren“ beschreibt Walter Gierden sein Eisträumchen.

Eismobil kommt zur privaten Feier

Man kann das Eismobil auch zu größeren Festen, wenn sie wieder stattfinden buchen und Walter Gierden kommt exklusiv vorbei. Alle Infos auch dazu unter https://www.eis-träumchen.de/

Der aktuelle Tourenplan des „Eisträumchen“