Trier. Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung der Partei Die PARTEI am 05. August 2020 wurde Dr. Martin Schmidt einstimmig zum Direktkandidaten des Wahlkreises 25 (Stadt Trier) gewählt. Die Anwesenden Parteimitgliederinnen sprachen ihm ihr Vertrauen aus und wünschten für die Landtagswahl am 14. März 2021 viele Stimmen.

Wer ist Schmidt?! 

Mit den Worten „Jawollo, Hammer. Danke. Prost!“ läutete Dr. Schmidt den Wahlkampf ein, von dem er erwartet, dass er steinig, schmutzig und lustig wird.
Der 36- jährige angehende Anästhesist arbeitet im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Trier, ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner spärlichen Freizeit spielt er Baseball bei den Trier Cardinals (www.trier-cardinals.de). Einen Ersatzkandidaten gibt es nicht, denn: Wer Schmidt wählt, soll auch Schmidt bekommen!

Darüber hinaus wurde während des LandesPARTEItages in Kandel am 15. August 2020 die „Landesliste“ für die anstehende Landtagswahl erstellt.
An der Spitze wurde mit Selina Senking sicherlich eine erfahrene Politikerin gewählt. Die ehemalige Landesvorsitzende der Partei Die PARTEI wird ihr Know-How und ihren Charme bestmöglich einsetzen, um mit ihrem Themenschwerpunkten „Woman-Power, Feminismus und Emanzipation“ viele Stimmen und Herzen zu gewinnen.
Aus dem Kreisverband Trier konnten zudem Karsten Meng, Alexander Birkel sowie auf einem hinteren Listenplatz Dr. M. Schmidt gewählt werden.