Trier. Am Donnerstagabend fiel in den westlichen Stadtteilen Euren und West um 20:52 Uhr der Strom aus. Mehr als 150 Meldungen gingen beim Stromversorger ein. Unter anderem Bewohner in einem Kreis zwischen Tempelweg, Reichertsberg und der Greilerstraße hatten kein Strom mehr. Viele Menschen meldeten über soziale Medien, dass sie nicht vom Stromausfall betroffen sind, aber das Internet und Telefon längere Zeit ausgefallen ist. Infolge des Stromausfall kam es im Industriegebiet Eurener Flur zu einem Spannungseinbruch, welcher nur wenige Millisekunden andauerte. Als Ursache konnte der SWT ein Fehler in einem Mittelspannungskabel im betroffenen Gebiet feststellen. Nach einer Stunde um 21:51 Uhr waren alle Haushalte wieder am Stromnetz. 

(Blaes) Symbolbild