Andreas Steier MdB CDU Pressefoto Tobias Koch

Der Trierer CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Steier lädt am 23. Juni 2021 ab 18.30 Uhr zum Digital-Gipfel „Doppelbesteuerungsabkommen mit Luxemburg“ ein. Gemeinsam mit dem zuständigen Berichterstatter der Unionsfraktion im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, Sebastian Brehm MdB (CSU) diskutiert Steier mit interessierten Bürgerinnen und Bürger über das aktuelle Regelwerk und möglichen Reformbedarf.

„Wir sind eine Großregion mit einem gemeinsamen Wirtschaftsraum. Die Erfahrungen aus der Corona-Pandemie zeigen, dass flexible Arbeitsbedingungen mit Homeoffice-Möglichkeiten für deutsche Grenzpendler zu weniger Verkehr und einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf geführt haben. Von daher ist es sinnvoll, die aktuelle 19-Tage-Steuerregel auszuweiten. Da dem deutschen Staat dadurch Einnahmen zur Finanzierung der sozialen Einrichtungen fehlen, setze ich mich für Verhandlungen mit Luxemburg über einen finanziellen Ausgleich ein“, sagt Steier.

Der Digital-Gipfel „Doppelbesteuerungsabkommen mit Luxemburg“ MdB findet am 23. Juni ab 18.30 Uhr über das Videokonferenzsystem WebEx statt. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine formlose Anmeldung (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Wohnort, ggf. Funktion) an andreas.steier@bundestag.de gebeten. Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung an die jeweiligen Teilnehmer zugesandt. Die Veranstaltung ist öffentlich, es werden Audio- und Videoaufnahmen gemacht, die ggf. in den Medien sowie auf allen Kanälen von Andreas Steier MdB on- und offline (z. B. bei Facebook, YouTube, Instagram oder im Print-Newsletter) veröffentlicht werden können. Aus Zeitgründen werden nicht alle Teilnehmer zu Wort kommen können. Alle Änderungen vorbehalten.

VERANSTALTUNGSTIPP

Digitalgipfel Doppelbesteuerungsabkommen mit Luxemburg

Veranstalter: Andreas Steier MdB

Datum: 23.06.2021

Beginn: 18.30 Uhr

Teilnahmeform: Digital via WebEx, Zugangsdaten nach erfolgreicher Anmeldung

Anmeldung unter: andreas.steier@bundestag.de

Hinweise: Teilnahme unverbindlich und kostenfrei. Aus Zeitgründen werden nicht alle Teilnehmer zu Wort kommen können.

Datenschutzhinweis: Die Veranstaltung ist öffentlich, es werden Audio- und Videoaufnahmen gemacht, die ggf. in den Medien sowie auf allen Kanälen von Andreas Steier MdB on- und offline (z. B. bei Facebook, YouTube, Instagram oder im Print-Newsletter) veröffentlicht werden können.

Sebastian Brehm MdB CSU Pressefoto Tobias Koch