Ein 83-jähriger Mann wurde seit Mittwoch, den 29.04.2020, gegen 23.25 Uhr, aus einem Wohnheim in Osann-Monzel vermisst. Nach einer intensiven Suche konnte er nach fast sechs Stunden am Donnerstagmorgen, 30.04.2020, gegen 05.10 Uhr, in einem angrenzenden Bachlauf aufgefunden werden. Der Vermisste wurde mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Bei der Vermisstensuche waren die Feuerwehren Osann-Monzel, Platten und Salmtal mit insgesamt 27 Kräften, eine Rettungshundestaffel, die Polizei Wittlich und Polizei Bernkastel-Kues sowie ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

(Polizeibericht)