Hermeskeil. Am Feiertag Vormittag um kurz vor 8 Uhr wurde die Feuerwehr auf die L151/ Triererstraße am Stadteingang von Hermeskeil zu einem Einsatz alarmiert. 

Hier ist ein großer hoher Laubbaum entwurzelt und über die komplette Landstraße gestürzt. Glücklicherweise waren zum Zeitpunkt des umstürzen des Baumes keine Verkehrsteilnehmer dort unterwegs. 

Mit mehreren Motorsägen wurde der Baum Ast für Ast klein geschnitten und beseitigt. Unterstützt wurden die Feuerwehrkräfte vom Lbm und der Stadtreinigung. Auch ein Hublader kam zum Einsatz. Es brauchte schon eine Zeitlang, bis die Trierer Straße wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Im Einsatz war der Rüstzug der Feuerwehr Hermeskeil, der VG- Wehrleiter, der LBM Hermeskeil, Bauhof Hermeskeil und die Polizei Hermeskeil. 

(Bild: FFW Hermeskeil, vielen Dank)