„Puzzles“ in Trier-Süd feiert Eröffnung: 2G+ für alle

Heute Abend öffnet das "Funky Abbey" in Trier-Süd mit neuem Besitzer, neuem Namen und neuem Look wieder die Türen. Es gilt für alle 2G+, auch für Geboosterte und frisch Geimpfte.
Die Kultkneipe „Funky Abbey“ wird als „Puzzles“ wiedereröffnet. Foto: newstr

Aus „Funky Abbey“ wird „Puzzles“

Nach langer Planung öffnet das „Puzzles“ am heute Abend, 21.01.2022, seine Türen in den Räumlichkeiten von „Funky Abbey“. Bereits im Dezember gab Lin über die offizielle Facebookseite von Funky Abbey bekannt, dass die Bar schließen wird. Nach fast 27 Jahren hat die Kultkneipe endgültig geschlossen.

Neueröffnung von „Puzzles“ am 21. Januar 2022

Am Freitag, 21.01.2022, öffnet das „Puzzles“ zum ersten Mal seine Türen. Ab heute ist das „Puzzles“ freitags und samstags sowie vor den Feiertagen ab 21:00 Uhr geöffnet.

David, der neue Inhaber, gibt über seine Facebookseite bekannt, dass er sich „nach monatelanger Planung“ sehr auf die Eröffnung freut. Ab 21 Uhr bis open end öffnen sich für alle Nachtschwärmer:innen ab 18 Jahre die Türen. Einlass wird unter der Einhaltung der 2G-Plus-Regel gewährt – die gilt im „Puzzles“ auch für Geboosterte und frisch Geimpfte, wird auf der Facebookseite mitgeteilt.

 

Neueröffnungen in Trier und Umgebung

Trotz Corona-Krise gab es in den letzten Wochen einige Neueröffnungen in Trier und Umgebung. In Trier hat ein neues Streetfood-Restaurant gemacht, mit wöchentlich wechselnder Karte. Wer nicht gern ins Restaurant geht: In Temmels ist seit einigen Wochen der Pizza-Automat in Betrieb.

Hier ist ein Überblick der weiteren Neueröffnungen.