Street Food Festival im Trierer Messepark: 03. – 06. Juni

In knapp vier Wochen kommt Europas größtes Street Food Festival in den Trierer Messepark. Neben Kulinarischem aus aller Welt gibt es für die kleinen Besucher:innen Karussells und Animation sowie jede Menge süße Leckereien.
Vom 03. bis 06. Juni verwandelt sich der Trierer Messepark in ein Street Food Festival. Foto: Facebook/ Street Food Trier

Vom 03. bis 06. Juni steht der Trierer Messepark ganz im Zeichen des internationalen und kulinarischen Genusses mit Speisen. Vier Tage lang gibt es auf dem Street Food Festival verschiedenste Gerichte –  aus aller Welt.

Motto: „Einmal um die Welt“

Die Auswahl ist reichlich, angeboten werden kulinarische Highlights wie Tapas, Thaifood, Smoothies, Vegane Burger und vieles mehr. „Flaniere durch die Garküchen der Welt und erlebe den herrlichen Duft von exotischen Gewürzen und Frischgebackenem. Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Gerichte sowie die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen einzigartig.“, locken die Veranstalter. Für kleine Besucherinnen und Besucher gibt es Karussells und Animation sowie süße Leckereien.

Zusätzlich gibt es neben dem Essen eine exklusive Auswahl der weltweit angesagtesten Drinks und Craft Beers geben.

Street Food Festival im Messepark

Für den Eintritt zahlen Besucherinnen und Besucher einen Eintrittspreis von 3 Euro. Mit Ausnahme von Kindern: unter 14 Jahren ist der Einlass kostenlos.

Öffnungszeiten:

Freitag, 03. Juni 14:00-22:00 Uhr
Samstag, 04. Juni 11:00-22:00 Uhr
Sonntag, 05. Juni 11:00-22:00 Uhr
Montag, 06. Juni 11:00-20:00 Uhr

 

 

Facebook Veranstaltung Street Food Trier