Trierer Ostermarkt begleitet verkaufsoffenen Sonntag am 03. April

Der Frühling wird eingeläutet - auch wenn die sommerlichen Temperaturen sich verabschiedet haben. Morgen beginnt der 16. Trierer Ostermarkt. Zum krönenden Abschluss öffnet der Einzelhandel in der Innenstadt zum Verkaufsoffenen Sonntag, 03.04.2022, seine Türen.
Vom 31.03. bis 03.04. steht die Trierer Innenstadt im Zeichen des Frühlings und kommenden Osterfests. Foto: City-Initiative Trier e.V.
Vom 31.03. bis 03.04. steht die Trierer Innenstadt im Zeichen des Frühlings und kommenden Osterfests. Foto: City-Initiative Trier e.V.

Trierer Ostermarkt

Vier Tage lang steht die Innenstadt im Zeichen des Frühlings und kommenden Osterfests. Ab Donnerstag, 31.03.2022, bis einschließlich Sonntag, 03.04.2022, dreht sich in der Trierer Stadt alles um das Frühlingserwachen. Auf dem traditionellen 16. Trierer Ostermarkt finden Gäste sowie Besucherinnen und Besucher der Stadt jeweils von 10.00 bis 19.30 Uhr, genau die faszinierende und inspirierende Vielfalt, die Lust auf das Frühjahr und die kommenden Feiertage macht.

Auf dem Haupt- und Kornmarkt präsentieren rund 30 regionale und überregionale Anbieter:innen österliche Dekorationen und kunsthandwerkliche Arbeiten für Haus und Garten, Handarbeiten, Unikate, Mode und Accessoires. Eine farbenfrohe Blumen- und Pflanzenwelt sowie schmackhafte Leckereien und Erfrischungen runden den Abwechslungsreichtum des Ostermarktes gelungen ab.

Einladende Freiterrassen, eine lebendige Innenstadt und verlockende Angebote: Die familienfreundliche Einkaufs-, Kultur- und Erlebnisstadt lädt zum Bummeln, Entdecken und Verweilen ein.

Verkaufsoffener Sonntag

Zum krönenden Abschluss des Ostermarktes öffnet der Einzelhandel sonntags seine Türen. Am Verkaufsoffenen Sonntag, 03. April, ist der innerstädtische Handel von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Pressemitteilung City-Initiative Trier e.V (18.03.2022)