Zukunftsdiplom 2022: Kinder schauen hinter die Kulissen des Klinikums Mutterhaus

Ein besonderes Erlebnis für viele Kinder in der ersten Ferienwoche.
(c) Mutterhaus Trier
(c) Mutterhaus Trier

Zukunftsdiplom der Agenda 21 Trier

Im Rahmen des Zukunftsdiploms der Lokalen Agenda 21 Trier nahmen Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren in den Sommerferien an spannenden Führungen des Klinikums Mutterhaus teil.

(c) Mutterhaus Trier

Drei verschiedene Veranstaltungen 

In den Veranstaltungen „Mikrokosmos Mutterhaus“, „Riesenwaschmaschinen gegen Viren“ und „Guten Appetit im Klinikum Mutterhaus“ wurden die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Hygiene eines Krankenhauses den jungen Teilnehmern in einfacher Sprache erklärt. Die Kinder erhielten hautnah interessante Einblicke hinter die Kulissen des Klinikums und lernten dabei unterschiedliche Abteilungen und Berufsgruppen kennen. Führungen gab es durch die Klinikküche über die Zentralsterilisation, die Lüftungsanlagen bis hin zum Bettenlager.

Das Klinikum Mutterhaus bot in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal ein vielseitiges Programm im Rahmen des Zukunftsdiploms an.

Mutterhaus Trier