Symbolbild

In der Nacht zum Donnerstag, 22. April 2021, wurde aus einer Teichanlage eine Vielzahl an Forellen illegal abgefischt. Die Teichanlage befindet sich in Nähe des Hermeskeiler Industriegebiets „Grafenwald“. Anschließend suchte/n der/die Täter einen Platz, gelegen im Bereich Thiergarten, an der Landstraße 166, gegenüber der Narzissenwiese, auf. Offenbar wurden dort die Tiere getötet und die Fischabfälle entsorgt. Auffallend ist, dass an dieser Stelle auch Altreifen illegal abgelagert wurden. Hinweise nimmt die Polizei Hermeskeil (Tel.: 06503 / 91 51-0) entgegen.