Feuerwehr Trierweiler

Am frühen Freitagmorgen 07.05.2021 gegen 7:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem freistehenden Mehrfamilienhaus nach Udelfangen alarmiert.

Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine sehr starke Rauchsäule über dem Wohnhaus aufsteigen sehen. Die Rettungskräfte wurden zu einem Wohnungsbrand gerufen.

Unter schwerem Atemschutz konnte der Brandherd in einer Erdgeschosswohnung lokalisiert werden. Umgehend begannen die Löscharbeiten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Gebäudebrand verhindert werden und das Feuer schnell gelöscht werden.

Die Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten. Nach den Löscharbeiten wurden das Gebäude quer gelüftet. Wie hoch ein entstandener Schaden ist, ist derzeit unklar. Ebenso liegen keine Angaben über die Brandursache vor.

Im Einsatz war die FEZ, Wehrleiter und Atemschutzwerkstatt VG Trier- Land. Die Feuerwehren aus Udelfangen, Trierweiler, Sirzenich und Newel. Zudem ein Rettungswagen zur Bereitstellung und die Polizei Trier.

Besuchen Sie die Feuerwehr auf Facebook: Feuerwehr Trierweiler | Facebook