Im Ahrtal sind derzeit viele freiwillige Helfer/innen aus ganz Deutschland und auch aus unserer Region zum Hilfseinsatz. Täglich werden dort hunderte und gar tausende helfende Hände gebraucht. Mit einem Shuttleservice werden sie oftmals in das Krisengebiet gebracht.

Das Land Rheinland-Pfalz stellt, für den Kreis Ahrweiler, ein neues Informationsmedium im Kartenformat zur Verfügung.

Derzeit werden Informationen wie Infopoints, mobile Arztpraxen, Busshuttlesammelplätze, Ärzte, Apotheken und Betreuungsstellen im Kartenformat übersichtlich dargestellt.

Die Karte erreichen Sie unter: https://s.rlp.de/assTD


Wenn Sie im Ahrtal helfen waren und uns von Ihren Eindrücken erzählen wollen, freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme: kontakt@newstr.de