Am heutigen Montag wurden dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg 2 weitere Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet – alle aus der Stadt Trier. Die Zahl der seit dem 11. März 2020 nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personenbeträgt somit 7191 (2751 in der Stadt Trier und 4440 im Landkreis Trier-Saarburg).
Im Landkreis Trier-Saarburg wurde hingegen in den vergangenen 7 Tagen keine Neuinfektion gemeldet. Der 7-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner beträgt somit laut Angaben des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz:
Stadt Trier: 5,4
Landkreis Trier-Saarburg: 0,0
Die Zahl der aktuell Infizierten wird heute mit nur noch 41 angegeben. Diese verteilen sich wie folgt: 25 im Landkreis und 16 in der Stadt Trier. Aktuell befindet sich ein Patient aus der Region wegen einer Covid-19-Erkrankung in stationärer Behandlung.