c) Florian Blaes Symbolbild

Diese Nachricht haben einige erwartet, für andere wiederum war es eine Überraschung.

Am Freitagabend um 19 Uhr hatte das RKI ganz Luxemburg wieder zum Risikogebiet erklärt. Hintergrund sind die erneuten gestiegenen Zahlen mit Corona-Fällen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen.

Mit der Einstufung als Risikogebiet müssen Menschen die aus Luxemburg kommen und in Deutschland einreisen in Quarantäne begeben! Das ist anders als noch vor ein paar Wochen. Weiterhin unterliegen sie einer Testpflicht! Ausnahmen gibt es für Luxemburg- Pendler.

Am 20. August wurde die Einstufung Luxemburg als Risikogebiet aufgehoben. es ist das zweite Mal in kurzer Zeit.