Das Foto zeigt den entwendeten Mercedes AMG GT-R.

Nürburg/ Region. In einem Hotel in Nürburg verließ ein Gast für wenige Minuten sein Zimmer. Hierbei ließ er den Zimmerschlüssel außen im Schloss der Tür stecken. Diese Gelegenheit nutzen der oder die Täter, um das Zimmer zu betreten und in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels zu gelangen. Hiermit entwendeten er/sie einen Mercedes AMG GT-R im Neuwert von 230.000 Euro. Im Rahmen der Fahndung konnte der Luxusschlitten geortet werden. Die Flucht führte vom Nürburgring über Belgien bis an die Urftalsperre in Nordrhein-Westfalen, wo sich die Spur des Autos verlor. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mayen unter der Rufnummer 02651/801-0 entgegen.

Vielleicht erfreut sich ja jemand diesen Blicken in unserer Region. Da kann man gerne die Polizei informieren.

  • Text: Info Polizei Mayen, Änderungen Florian Blaes