Symbolbild Polizei

Am Dienstag, 19. Januar 2021, kam es gegen 04:50 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung in der Berlinger Straße in Wittlich- Bombogen. Als der Geschädigte das Haus verließ um zur Arbeit zu fahren, wurde er durch zwei unbekannte Täter angegriffen, und mit einem Gegenstand geschlagen. Die Täter stellten keine Forderungen und sprachen auch nicht. Aufgrund seiner Hilferufe ließen die Täter vom Geschädigten ab und flüchteten in Richtung der Straße „Im Brühl“. Beide Täter waren groß, schlank und schwarz gekleidet. Ein Täter trug einen schwarzen Mund-Nase-Schutz, der andere eine Sturmhaube.

Sollte es Zeugen geben, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden diese gebeten, sich unter der 06571/926-0 mit der Polizei in Wittlich in Verbindung zu setzen.