Am 31.05.2020 kam es gegen 11:10 Uhr auf der L50 zwischen Piesport und Klausen (Piesporter-Berg) zu einem Motorradunfall. Am Ausgang einer scharfen Linkskurve geriet das Motorrad, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, ins Schlingern wodurch der Fahrer über den Lenker seiner Maschine geschleudert wurde. Hierbei zog dieser sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Rettungshubschrauber war ebenfalls vorsorglich im Einsatz.

(Polizeibericht)