Üdersdorf. Am Samstag, den 30.05.2020, gegen 13:55 Uhr, kam es in der Gemarkung Üdersdorf, OT Trittscheid, auf dem dortigen Trailpark zu einem folgenschweren Unfall. Eine 49jährige Mountainbikerin aus dem Rhein-Sieg-Kreis befuhr einen angelegten Holzsteig des Trails in 3 Metern Höhe entlang eines Felsens. Die Mountainbikerin kam dann auf sandigem Boden oberhalb des Holzsteigs in Rutschen und stürzte mit dem Mountainbike 3 Meter in die Tiefe. Durch den Sturz brach sich die Mountainbikerin beide Handgelenke und wurde mittels eines Rettungshubschraubers in das Krankenhaus Wittlich geflogen.

(Polizeibericht)