gefundene Cannabis-Pflanze

Idar- Oberstein. Da staunten die Verantwortlichen eines Sportplatzes in Idar- Oberstein nicht schlecht, als sie durch die Natur stampften und eine Cannabispflanze fanden.

Was ist passiert? 

Die Bewässerungsanlage des Rasenplatzes funktionierte nicht mehr, beim einschalten kam kein Wasser mehr heraus. Also machten sich die Sportfreunde am gestrigen Samstag 15.08.2020 auf den Weg, das Leck zu finden. Hierbei konnten sie die Ursache für den Wasserstop auf dem Sportplatz oberhalb der der Anlage an einem Pfad in der Nähe des Wüstlautenbach finden.

Leitung wurde angezapft

Die Leitung wurde für die Bewässerung einer großen Cannabispflanze angezapft. Durch die heißen Temperaturen und der großzügigen Bewässerung erfreute sich die Pflanze eines prächtigen Wachstums. 

Die Pflanze wurde ausgegraben und durch die hinzugezogene Polizei beschlagnahmt. der unbekannte Anbauer wird sich beim nächsten Aufsuchen der Pflanze wohl wundern, wo diese geblieben ist.

Die Polizei sucht Zeugen und ist für Hinweise dankbar.

  • Text: Info Polizei Idar- Oberstein, geschrieben Florian Blaes