Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Üxheim. Ein nicht alltäglicher Einsatz für die Polizei in der Eifel. Am frühen Sonntagmorgen (04.10.2020) rief ein Autofahrer gegen 03:05 Uhr bei der Polizei an und meldete ein Autofahrer auf der L 70 bei Üxheim, der dort wohl liegen geblieben sei.

Die Polizei machte sich auf den Weg, um zu schauen was passiert sei. „Dein Freund und Helfer“ traf dort ein Ehepaar aus der Schweiz an, die sich mit ihrem Navi verfahren hatten und ihre Unterkunft nicht mehr fanden. Und zum großen Übel- der Sprit ging aus und das Auto blieb stehen. Sie hatten über das Navi eine Tankstelle finden wollen, aber es misslang den Urlaubern in der unbekannten Region.

Die Polizei unterstützte die besorgten Urlauber und übergab den Inhalt des Reservekanisters den Schweizern und erklärte die nächste Tankstelle. Sichtlich erfreut konnte das Ehepaar aus den Bergen ihre Fahrt fortsetzen.