Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Am 06.01.2021, gegen 11:30 Uhr, stellten Beamte der Polizei Prüm während der Streifenfahrt in der Ortslage Kleinlangenfeld auf einem Wirtschaftsweg ein Quad fest. Dieses Quad wurde von einem neunjährigen Kind geführt. Als Sozius befand sich ein weiteres neunjähriges Kind auf dem Fahrzeug. Das Quad war nicht zugelassen und nicht versichert. Eigentümer des Quads ist der Vater des neun Jahre alten Fahrzeugführers. Gegen diesen wurde ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

In der Ortslage Pronsfeld wurde auf einem Wirtschaftsweg am 06.01.2021, gegen 12:50 Uhr, durch eine Streife ein Quad ohne Kennzeichen festgestellt. Dieses wurde von einem 17-jährigen Jugendlichen geführt. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Weiterhin war das Quad nicht zugelassen und nicht versichert. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde dem Jugendlichen untersagt.