Symbolbild Polizei

Konz. In der Nacht vom 24.03.21 zum 25.03.2021 wurde in der Konstantinstraße in Konz ein ordnungsgemäß geparkter PKW rundum zerkratzt. Dabei ist ein Schaden an dem erst vor kurzem neu lackierten PKW von ungefähr 2000 Euro entstanden. Zeugen wenden sich bitte an die Polizeiwache Konz unter der Rufnummer 06501-92680.


Kell am See. Im Zeitraum 24.03.2021 auf den 25.03.2021, 07.25 Uhr, kam es auf dem Schulgelände der Realschule plus in Kell am See zu Sachbeschädigungen durch Aufsprühen von Schriftzügen in weißer Farbe. Hierbei wurden mehrere Bodenplatten sowie eine Treppe mit den Schriftzügen versehen. Es wird gebeten, sachdienliche Hinweise zu der oben genannten Tat der Polizei in Hermeskeil mitzuteilen.


Longuich. Ein bisher unbekannter Täter hat am Sonntag, 21. März, in der Zeit zwischen 08.15 Uhr und 09.15 Uhr, ein hochwertiges Cannondale Rennrad aus dem Innenhof eines Wohnanwesens im Maximinerhof entwendet. Kurios: der oder die Täter ließen einen blauen Cityroller am Tatort zurück. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu dem abgebildeten Cityroller machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich, Tel. 06502-9157-46, in Verbindung zu setzen.


Zeugen einer Straßenverkehrsgefährdung von Freitag, 19.03.2021, ca. 19:15 Uhr, sucht die Polizeiinspektion Hermeskeil. Angaben einer Zeugin zu Folge befuhr sie die B 52 aus Richtung Lascheider Hof kommend Fahrtrichtung Hermeskeil, als sie von einem Transporter mit TR-Kennzeichen trotz Gegenverkehr überholt worden sei. Sie und der entgegenkommende PKW hätten abbremsen müssen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Eventuelle Zeugen des Vorfalles, insbesondere auch der Fahrer*in des unmittelbar entgegenkommenden Fahrzeuges werden gebeten sich mit der Polizei Hermeskeil telefonisch unter der Nr. 06503/9151-0 oder per Mail an pihermeskeil@polizei.rlp.de zu melden.