Symbolbild Florian Blaes

Wittlich. Ein 49- jähriger Radfahrer hat sich bei einem Unfall am Montagabend 25.08.2020 schwer verletzt.

Radfahrer prallt gegen Baum 

Nach Angaben der Polizei war der Mann Ottensteinplatz mit seinem Rad unterwegs. da der Radfahrer aber stark alkoholisiert war prallte er mit großer Wucht gegen einen Baum und kam zu Fall. Der 49- jährige stürzte dabei mit dem Kopf und dem Rücken auf den Bordstein und kam nach einer Erstversorgung vor Ort in das Wittlicher Krankenhaus.

 Auch Radfahrer müssen Strafe bezahlen

Extra: Nicht nur motorisierte Verkehrsteilnehmer müssen aufpassen, sondern auch Radfahrer. Wer mit 1,6 Promille auf dem Fahrrad unterwegs ist, begeht eine Straftat und bekommt neben einer Geldstrafe von meist einem Monatsnettogehalt (30 Tagessätze) zwei Punkte in Flensburg.