Unfall: 15-jähriger Fußgänger von Auto erfasst

Am Sonntag, 05. September 2021, um 22:09 Uhr kam es in der Saarstraße in Birkenfeld/Einmündung Trierer Straße zu einem Verkehrsunfall

Symbolbild: Pixabay

Am Sonntag, 05. September 2021, um 22:09 Uhr kam es in der Saarstraße in Birkenfeld/Einmündung Trierer Straße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 52-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis St. Wendel befuhr dabei mit seinem Fahrzeug die Saarstraße, aus Richtung Kreisel Schneewiesenstraße kommend. Im Bereich eines Fußgängerüberweges kam es zu einer Kollision mit einem 15-jährigen Fußgänger, welcher die Straße überqueren wollte. Hierbei wurde der Jugendliche schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt.
Er wurde zur weiteren Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz befanden sich die Polizeiinspektion Birkenfeld sowie ein Rettungswagen. Mögliche Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Birkenfeld, Tel.: 06782/ 9910 in Verbindung zu setzen.