Copyright: Lebensmittelwarnung

Mars ruft einige M&M’S Crispy Produkte zurück. Grund für den Rückruf sind gentechnisch veränderte Organismen (GVO) in einer Zutat, die von einem Lieferanten hergestellt wurde – diese gentechnisch veränderten Organismen sind in der EU nicht zugelassen.

Betroffen sind Produkte mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 23. Januar 2022 und 30. Januar 2022. Das Datum befindet sich auf der Unterseite der Beutel, bei den Einzelpackungen auf der Rückseite.

Rückruf für folgende M&M’S Crispy

M&M’S Crispy, 36g Einzelpackung
EAN: 5000159304245
MHD: 23.01.2022; 30.01.2022

M&M’S Crispy, 128g Portionsbeutel
EAN: 5000159471961
MHD: 23.01.2022

M&M’S Crispy, 187g Portionsbeutel
EAN: 5000159472005
MHD: 23.01.2022; 30.01.2022

M&M’S Crispy, 255g Portionsbeutel
EAN: 5000159472081
MHD: 23.01.2022; 30.01.2022

Betroffene Verbraucher:innen können Kontakt mit dem Hersteller aufnehmen: www.mars.de/kontakt