Schneesturm „Bianca“ zieht am Donnerstag über die Region

0
6268
Werbung

Region. Nachdem am heutigen Mittwoch der 3- Tages Winter Einzug gehalten hat wir und am Donnerstag ein richtiger kleiner Wintersturm bevorstehen.
Am heutigen MITTWOCH kommt es immer wieder zu stärkeren Schneeschauern bis auf 300 Meter. Darunter meist Schneeregen. Bei kurzen Gewittern kann es auch mal bis in die Täler schneien. So kommen in den Hochlagen bis zu 5 Zentimeter Schnee zusammen. In der Nacht beruhigt sich das Wetter und es klart kurzzeitig auf. Behinderungen wegen Eis- und Schneeglätte.
Am DONNERSTAG ist es zunächst ruhig. Es kommt nur vereinzelt zu Schneeschauern, die bi sin die Täler gehen können. Dann zieht ein kleines, aber kräftiges Sturmtief „Bianca“ auf, welches viel Wind und viel Schnee im Gepäck hat.
Je nach dem wie die genaue Zugbahn ist, können oberhalb 500 Meter bis zu 20 Zentimeter Neuschnee fallen. Darunter bis zu 10 Zentimeter Neuschnee. In den Tallagen kommen 10 bis 30 Liter Regen auf den Quadratmeter zusammen. Mit den Niederschlägen frischt der Wind spürbar auf. Es werden Böe bis zu 100 km/h erwartet.
Straßen könnten unpassierbar werden durch Schneeverwehungen und umgestürzte Bäume. Es kann richtig ungemütlich werden im Feierabendverkehr! Das wird bisher der meiste Schnee für diesen Winter werden.
(Info: NEIN, wir verbreiten keine Hysterie! Sondern warnen alle Menschen die mit ihrem Auto/ LKW/ Bus unterwegs sein müssen! Danke)

(Blaes)